Yoga für Biker

Ein Ausgleich, der sich lohnt!

In diesem Workshop werden auf den Radsport abgestimmte Yoga-Übungen vermittelt, die die körperlichen Belastungen ausgleichen, die zur Regeneration beitragen und solche, die den Wettkampfgeist beruhigen und fokussieren.

Es werden die Fußgelenke, die Knie sowie die Leisten im Fokus stehen, die verkürzte Beinmuskulatur gedehnt und Weite in den unteren und oberen Rücken, sowie in die Schulterregion gebracht.

Radfahrer beim Training

Um die Atem- und Brustmuskulatur zu stärken und damit die Energie und Ausdauer zu verbessern, werden Atemtechniken vorgestellt.

Mit individuellen Empfehlungen, Korrekturen und exakten Hinweisen zur Ausrichtung und Durchführung der Übungen wird der Workshop für jeden Einzelnen eine runde Sache.

Freitag, 08. Oktober 2021 von 18:00 bis 21:00
Ort: Käthe-Kollwitz-Ufer 79

Schreibe einen Kommentar